Erster Erfolg der wU14 in der ÖMS Liga West

Für unsere wU14 ging es am Samstag mit dem dritten Spiel der Liga gegen den SSV Dornbirn/Schoren. Wieder mit einem kleinen Kader wollten die Mädels an das Spiel gegen HC Lustenau anschließen, dass auch mit Erfolg geschafft wurde. 

Über das ganze Spiel sah man immer wieder gutes Zusammenspiel der Mannschaft und schön herausgespielte Würfe aufs Tor. In die Halbzeit gingen Mara und Co. mit einem Stand von 10:12 (+2). In der Halbzeit hatte das Trainerteam nicht viel zu sagen, außer dass die Mannschaft noch mehr die Lücken ausnützen sollte und ein höheres Tempo spielen sollte. Dies wurde von den Mädels super ausgeführt und schlussendlich durften sie sich über einen 17:28 Sieg freuen.

Wir gratulieren der gesamten Mannschaften und hoffen auf weiter Erfolge in der Liga!

Kader: Scheier Franziska (Tor), Demirtas Zührenaz (6/1), Demirkiran Nehir (6), Färber Mara (9/1), Zvokelj Ina (2), Fleisch Anais (2), Yildirim Elif (1), Amann Ida